Portrait 

In der  Bibliothek stehen über 3'600 Medien zur Ausleihe bereit:

  • Bilderbücher 
  • Belletristik für alle Altersstufen 
  • Sachbücher  
  • Comics für Jugendliche und Kinder 
  • Tonkassetten für Jugendliche und Kinder 
  • Spiele für alle Altersstufen 
  • Videos und DVDs  
  • CD-ROM für Jugendliche und Kinder 
  • Zeitschriften

Ausserdem beziehen wir dreimal jährlich eine  Bücherkollektion von Bibliomedia, Solothurn, der Bibliothek für Bibliotheken.  Welche Themengebiete interessieren Sie besonders? Gerne bestellen wir  entsprechende Bücher.  

Medienwunsch? 

Teilen  Sie uns Ihre Medienwünsche mit, wir erfüllen sie gerne.

> Email schreiben

Bitte  beachten Sie, dass wir nur Wünsche nach neueren Medien erfüllen können (in der  Regel höchstens ein Jahr alt). 

 

Gebührenordnung

Jahreskarten
Familien............................................................................
Fr. 40.-
Einzelkarte
Erwachsene, Kinder und  Jugendliche......................
Fr. 20.-
Einzelkarte Kinder und Jugendliche
nur  Bücher.......................................................................
Gönner..............................................................................
gratis
Fr. 60.—
Verspätete Rückgabe
DVD..................................................................................
alle anderen  Medien....................................................
Fr. 1.- pro DVD und verstrichenem "Ausleihtag"
Fr. 1.- pro Medium und Monat

 

Benutzerordnung

Ausleihe

Die  Schul- und Gemeindebibliothek Wildberg steht während den Öffnungszeiten allen Interessierten zur Verfügung.  Für die Ausleihe wird eine Jahreskarte gelöst. Es können beliebig viele Medien  ausgeliehen werden.  

Ausleihfristen 

Die  Ausleihfrist beträgt für DVDs eine Woche, für alle anderen Medien vier Wochen.  Verlängern ist mit Ausnahme von reservierten Medien und DVDs möglich. 

Verspätete Rückgabe 

Bei  verspäteter Rückgabe der Medien wird eine Gebühr erhoben.  

Reservationen 

Bereits  ausgeliehene Medien können reserviert werden.  

Haftung 

Für  allfällige Schäden an Abspielgeräten, die durch defekte Bild- oder Tonträger  entstanden sind, wird nicht gehaftet. Die Ausleihe erfolgt auf eigene  Verantwortung.  

Beschädigungen 

Die  Medien müssen geschützt transportiert und sorgfältig behandelt werden. Bei  Verlust oder Beschädigung erlauben wir uns, die entstandenen Kosten zu  verrechnen. 

Schlussbestimmungen 

Diese Benutzungsordnung tritt am 1.1.2007 in Kraft und  ersetzt alle früheren Versionen.