Senioren im Klassenzimmer


Seit einiger Zeit engagieren sich auch an der Schule Wildberg Seniorinnen und Senioren. Zurzeit unterstützen Frau Peyer und Herr Kägi Lehrpersonen der Unter- und Mittelstufenklassen in verschiedenen Fächern. Während insgesamt 6 Lektionen sind sie in der jeweiligen Klasse anwesend. Mit viel Verständnis, Geduld und Einfühlungsvermögen helfen sie den Kindern bei einzelnen Aufgaben oder Fragen. Sowohl von den Lehrpersonen wie auch den Kindern werden sie sehr geschätzt. Die Schülerinnen und Schüler geniessen es, dass sich die Senioren für sie Zeit nehmen und auf sie eingehen. Mit ihrer reichen Lebenserfahrung und ihrem Engagement sind sie eine grosse Bereicherung für alle Beteiligten. Herzlichen Dank!

Die Seniorin







Verena Peyer

Der Senior










Bruno Kägi



Powerpoint Dokumentation


Weitere Infos bei pro senectute (Generationenaustausch im Klassenzimmer)