April 2024

Leseprojekt

Die Wildberger Kindergarten- und Schulkinder haben in den letzten vier Wochen zahlreiche Bücher gelesen oder vorgelesen bekommen. Für 250 gelesene Seiten bekam der Drache eine Schuppe, also pro 1000 Seiten einen Schuppenkranz. Jetzt kann man ausrechnen, wie viele Buchseiten die Kinder insgesamt gelesen, gehört oder gar verschlungen haben. 

Herzlichen Dank ans Bibliotheksteam für dieses motivierende Leseprojekt! 

April 2024

Biberspuren

"Werden wir heute einen Biber sehen?" Diese Frage beschäftigte die Unterstufenkinder auf der Carfahrt nach Flaach. In einem spannenden Workshop beim Naturzentrum Thurauen wurde uns dann erklärt, dass Biber nachaktiv sind und selten tagsüber aus ihrem Bau kommen. Doch es war genauso spannend, angenagte Bäume und eine Biberrutsche zu sehen, ein Biberfell zu befühlen und am Duft des Bibers zu riechen. Nach spannenden Inputs und Aktivitäten rund um dieses faszinierende Nagetier genossen wir an einer Feuerstelle unser Mittagessen.

  • Biber1-min
  • Biber2-min_1
  • Biber3-min
  • Biber4-min
  • Biber5-min
  • Biber6-min

 


Februar 2024

Ausflug nach Rikon

Bei ihrem Ausflug nach Rikon erhielten die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe A einen Einblick ins Tibet-Institut.

Rikon1
Rikon1
Rikon2
Rikon2
Rikon3
Rikon3

   

Dezember 2023

Eindrücke aus der Mittelstufe

MST1
MST6
MST2
MST3
MST4
MST5


Dezember 2023

Grittibänz backen in der Mittelstufe A

Molly, Alfred, Amy & Co,

pausgebacken kamen sie aus dem Ofenroh(r).

 

  • Grittibänze_MSTA_1
  • Grittibänze_MSTA_2


November 2023

Ausflug der Mittelstufe B

Die Mittelstufe B tauchte beim Ausflug ins Museum Wetzikon ganz in das Thema Steinzeit ein. Nicht nur Kleidung, Waffen und Werkzeuge wurden begutachtet. Im Museum zum Anfassen erlebten die Kinder an verschiedenen Posten den Alltag der Steinzeit: Feuer machen, Mehl mahlen, Pflanzenbändeli drillen und vieles mehr.


November 2023

Wichtige Informationen für den Schuleintritt (Kindergartenstufe) 2024/2025

SCHULPFLICHT
Kinder, die zwischen dem 1. August 2019 und 31. Juli 2020 geboren sind sowie alle letztes Jahr zurückgestellten Kinder, werden schulpflichtig und treten zu Beginn des neuen Schuljahres in die Kindergartenstufe ein.

ADMINISTRATIVES
Die Eltern der schulpflichtig werdenden Kinder erhalten im November 2023 ein Informationsschreiben. Eltern, die bis Anfang Dezember 2023 kein solches erhalten haben, bitten wir, sich mit der Schulverwaltung (Tel. 052 385 52 37 oder sekretariat@schuwi.ch) in Verbindung zu setzen.

ZUTEILUNG
Die Zuteilungsbriefe werden im Mai 2024 verschickt.

BEGINN DES NEUEN SCHULJAHRES 2024 / 25
Montag, 19. August 2024

November 2023

Anderstag Unterstufe

Dank der Mithilfe von den 30 Unterstufenkindern und einigen Helferinnen entstand ein leckerer, abwechslungsreicher Znüni:  

  • Anderstag1
  • Anderstag2
  • Anderstag3
  • Anderstag4
  • Anderstag5
  • Anderstag6


Oktober 2023

"Barfuss zur Schule"

An einem Workshop in Turbenthal tauchten die Unterstufenkinder in das Leben vor 100 Jahren ein. In alten Schulbänken sitzend erfuhren sie Spannendes über das frühere Schulleben und durften mit Tinte schreiben. In den Räumen nebenan erkundeten sie die Freizeit der Kinder um 1900. Die Schülerinnen und Schüler sortierten Wollsocken, flickten Schuhe, banden Reisigbündel, bügelten mit einem alten Bügeleisen und vieles mehr. Highlights der Kinder sind sowohl das Kuh melken als auch das alte Bett mit dem Stroh unter dem Laken.

Workshop1
Workshop2
Workshop3


Sommer 2023

Photovoltaikanlage auf dem Schulhausdach

Neben der im Sommer 2009 eingebauten Solaranlage (Warmwasserunterstützung) durfte die Primarschule Wildberg eine Photovoltaikanlage auf dem Schulhausdach installieren. Die gesamte PV-Anlage inkl. Schneefang wurde von einer Handvoll Mitarbeitern innert 4 Tagen komplett montiert und betriebsbereit angeschlossen. Diese ging Mitte Juli 2023 ans Netz. Die 46 Panels à 380 Watt liefern an einem sonnigen Tag über 100 kWh Strom, wovon an einem Schultag die Hälfte gebraucht wird, die andere Hälfte wird ins Netz eingespeist (Beispiel September 2023).                                      Aufgrund der zu erwartenden Strompreisentwicklung war dies sicherlich eine gute Investition.

Danke an alle Beteiligten für ihre Arbeit!


September 2023

Herbstwanderung

Still und leer stand das Schulhaus am Dienstag da. Bei sommerlichen Temperaturen zogen alle Kinder vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse von Wildberg los. Die einzelnen Klassen marschierten auf verschiedenen Wegen zur Bläsimühle. Endlich angekommen, brätelten wir unsere Würste und genossen den Spielplatz, den Bach und das friedliche Zusammensein. Mit letzter Energie meisterten wir dann auch noch den Heimweg.

Herbstwanderung1
Herbstwanderung5
Herbstwanderung7
Herbstwanderung8
Herbstwanderung13
Herbstwanderung12
Herbstwanderung11
Herbstwanderung10
Herbstwanderung9
Herbstwanderung14
Herbstwanderung15


August 2023

Schulstart

Wir freuen uns, am 21. August mit allen Schülerinnen und Schülern in ein neues Schuljahr zu starten. Wir wünschen Gross und Klein viel Vorfreude und bis dahin noch schöne und erholsame Ferientage.

Mai 2023

Eindrücke aus der Anderswoche

Mittelstufe A

  • Montag_1
  • Dienstag_1
  • Donnerstag_1
  • Donnerstag_2
  • Freitag_1
  • Freitag_2
  • Freitag_3
  • Freitag_4
  • Freitag_5


Mittelstufe B

  • Auslikon1
  • Auslikon2
  • Bauernhof1
  • Bauernhof2
  • Hörnli_Trotti1
  • Minigolf_Schützenhaus1
  • Minigolf_Schützenhaus2
  • Skills_Park1


Unterstufe A

  • Backen_1
  • Basteln_1
  • Turnhalle_1
  • Turnhalle_2
  • Wald_2
  • Spielen_1
  • Spielen_2
  • Skillspark_1


Unterstufe B

  • Fantasietiere-kleistern_1
  • Fantasietiere-kleistern_2
  • Fantasietiere-kleistern_3
  • Weberpark_1
  • Weberpark_2
  • Zoo_1
  • Zoo_2
  • Zoo_3

 

Mai 2023

Externe Schulevaluation

Der Bericht der Fachstelle für Schulevaluation ist da. Ich freue mich sehr, dass unser gesamtes Team eine solch gute Rückmeldung erhalten hat. Herzliche Gratulation. 

Den Bericht finden Sie hier.

Schulpflegepräsident

Swen Rüegg 

Mai 2023

NMG Thema: Bienen

Passend zum aktuellen NMG-Thema "Bienen" lernten die Unterstufen-Kinder den Imkerberuf kennen und konnten dessen Ausrüstung und Arbeitsgeräte begutachten.

IMG_E6641
IMG_E6644
IMG_E6649